Bumsi, oder Sport im Winter II

Vielen Dank Herr Schmidtke,

für Ihren lehrreichen Kommentar linkhausklein.png. Nordic Walking auf Schnee heißt also Biathlon. Und die machen sogar gerade noch schnell eine WM, bevor es keinen Schnee mehr gibt. Und das Maskottchen ist “Bumsi” der Bär. Na großartig!

Immer wieder hab ich gesagt: “Bumsi”, hab ich gesagt, “Bumsi, gib dich nicht für schnöden Konsum der menschlichen Unterhaltungsmafia hin.” Hab ich gesagt. “Bumsi”, hab ich gesagt, “Bumsi, das geht nach hinten los.”

Aber Bären sind eben von Grund auf schwerhörig. Daher auch der Leitsatz der Bärengewerkschaft: “Der Nasenbär, der Nasenbär. Wenn er brummt dann hört er schwer.” Aber das nur am Rande.

Antholz, da findet die WM statt, liegt übrigens in Süd-Tirol, also in Italien und ist ausverkauft. Also die WM jetzt. Italien selbst ja schon lange.
Karten gibts aber noch für die nächste WM, 2009 in Pyeongchang in Südkorea. Bei der langen Anfahrt denn wohl auch sinnvoller.

Als Katze hab ich ja mit Wintersport nicht so richtig was am Hut. Höchstens noch die Schneetiger-Schach Meisterschaften in Delmenhorst.

Was ich aber eigentlich sagen wollte: Genießt den Wintersport. Wird man auch nicht so fett. Geht doch mal wieder, wenn denn doch mal Schnee fällt, vor die Tür, schnallt Euch die Skier unters Schuhwerk, schultert die Büchse und dann “hallali!”. Vielleicht wird das ja ein ähnlicher Boom wie Nordic Walking. Man hätte zumindest den Vorteil, nicht mehr zuschauen zu müssen, wie Oma Hildegard den Athrose-gebeugten, von zwei Weltkriegen gezeichneten, Körper durch den Park schleppt.

Mit einem gezielten Schuss…

Habt Euch lieb!

Catman

Schreibe einen Kommentar